Saisongarten-Verlosung am 05. April 2019

Gewinner von Saisongarten-Quiz 2019 gezogen

Auch dieses Jahr wurde auf dem Naturland Bio-Hof Buchwald der Familie Vogel in Windecken die Verlosung der Saisongarten-Parzelle mit Spannung erwartet – wer wird sich diesmal über den Hauptgewinn freuen können?

Nachdem der Frühling letztes Jahr lange auf sich hat warten lassen, schien er dieses Jahr alles nachholen zu wollen und ist schon Ende Februar mit einer Warmphase durchgestartet! Das war toll für alle Hobbygärtner, denen es schon in den Fingern gejuckt hat, endlich wieder in den Garten zu können, denn selten konnte so früh mit dem ersten „Frühjahrsputz“ begonnen werden. Doch leider sind die Wasserreserven im Boden über den Winter noch immer nicht wieder ganz aufgefüllt, und so wäre weiterer Regen immens wichtig, um gut über den Sommer zu kommen, wenn dieser wieder so heiß wird wie letztes Jahr. Scheinbar hatte der Wettergott jedoch ein Einsehen, und so hat er dem Frühling in den letzten Tagen eine Zwangspause verordnet und auch etwas Regen vorbeigeschickt.

So kam es, dass am Freitag, 05. April, bei recht frischen Temperaturen und wolkenverhangenem Himmel am späten Vormittag unsere diesjährige Saisongarten-Verlosung stattfand. Da gerade kurz zuvor die zehn 4m hohen Rotbuchen geliefert worden waren, die entlang der Zufahrt zum Hof eine kleine Allee bilden werden und jetzt möglichst zügig in die Erde müssen, sind zum Zeitpunkt der Verlosung alle verfügbaren Mitarbeiter von Hof Buchwald anwesend und damit beschäftigt, die Pflanzlöcher auszuheben, die Baumpfosten in den Boden zu schlagen und die Buchen zu setzen und gegen Wildverbiss zu schützen. Mit den ihren Hofnamen repräsentierenden Bäumen möchte die Familie Vogel in die Zukunft investieren und einen weiteren Beitrag zum Klimaschutz und zur Biodiversität leisten.

Unter den wachsamen Augen aller Anwesenden zog, wie jedes Jahr, Herr Pfarrer Otto Löber mit beruflich bedingtem Beistand von oben die 3 Gewinnerlose aus allen teilnahmeberechtigten Einsendungen. Den 1. Preis, eine 40m² große Saisongarten-Parzelle im Wert von 140 Euro inklusive der Ruhe und der wunderbaren Aussicht, die man beim Gärtnern auf Hof Buchwald genießen kann, hat Christina Boos aus Nidderau gewonnen. Über den 2. Preis, eine Kartoffel-Parzelle in unserem Saisongarten-Projekt im Wert von 25 Euro, darf sich Dominik Fork, ebenso aus Nidderau, freuen, und den 3. Preis, ein 4-wöchiges Eier-Abonnement der Windecker Weidehuhn GbR, hat Sabrina Kohnert, auch aus Nidderau, gewonnen. Wir gratulieren allen Gewinnern ganz herzlich!

In unserer diesjährigen Quiz-Frage haben wir nach den geografischen Koordinaten von Hof Buchwald gefragt. Die Lösung konnte entweder in Form von GPS-Koordinaten, also als Dezimalzahlen, oder traditionell in Längen- und Breitengrad angegeben werden. Dabei wurden alle Koordinaten als richtig gelten lassen, die sich in oder zwischen den bebauten Bereichen des Hofes befinden. Ob man zur Lösung der Quiz-Frage einfach auf der Homepage des Hofes nachschaute, selber auf den Hof fuhr und sich von seinem Smartphone die Position anzeigen ließ oder die Koordinaten mittels einer Online-Karte bestimmte, war nur eine Frage des persönlichen Geschmacks.

Unterdessen läuft auf Hof Buchwald, wie in allen von tegut… ins Leben gerufenen Saisongarten-Projekten, der Countdown für die diesjährige Garten-Saison: Je nach Wetterlage wird Ende April oder Anfang Mai die Übergabe der mit über 20 verschiedenen Gemüsesorten bepflanzten Gartenparzellen sowie der dazubuchbaren Kartoffelparzellen an ihre „Besitzer“ stattfinden. Und diejenigen, die noch spontan Lust bekommen, auch ein „eigenes“ kleines Stück Acker zu bewirtschaften, haben jetzt noch die Chance, sich für eine der letzten Parzellen bei uns anzumelden. Sollte es Ihnen also in den Fingern jucken, zögern Sie nicht und schreiben Sie uns einfach eine Email an saisongarten@hof-buchwald.de

Dieser Beitrag wurde unter 2019 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.